Fortbildungsinstitut für die pädagogische Praxis

Ein herzliches Hallöchen an euch alle!

 

Liebe Kinder und Jugendliche, liebe Eltern,

wir dürfen euch die frohe Botschaft mitteilen, dass unsere JFE in der Mansarde wieder schrittweise, unter Beachtung strenger Hygienevorschriften, öffnen darf! Dies ist auch der Grund, weshalb es auf unseren Onlinekanälen momentan ein wenig "ruhiger" wird. Wir haben nämlich schon wieder die ersten Kinder im Haus. :D

Habt ihr auch Lust endlich wieder vorbei zu schauen? Wunderbar, dann meldet euch bei uns an!

Da es dennoch wichtig ist sehr vorsichtig zu sein, nehmen wir Kinder und Jugendliche vorerst in festen Kleingruppen mit maximal 5 Personen auf. Im besten Fall geht ihr gemeinsam in eine Klasse oder habt privat viel miteinander zu tun, damit wir im Falle einer Erkrankung möglichst wenig neue Haushalte miteinander in Kontakt treten lassen.

Wenn ihr eine Gruppe gründen oder einer Gruppe beitreten wollt, müsst ihr eure Etern nur die Einverständniserklärung ausfüllen lassen und euch bei uns per Telefon oder E-Mail melden. Alle weiteren Hinweise zum Thema Hygienevorschriften findet ihr in der Einverständniserklärung. Zusätzlich führen wir mit jeder neuen Gruppe/jedem neuen Gruppenmitglied eine Behlerung zur speziellen Raumnutzung und unseren Hygieneregln durch. Bei Rückfragen stehen wir euch und euren Eltern gern zur Verfügung. Ihr könnt uns von Montag bis Freitag, ab 11:00 Uhr bis 18:30 Uhr telefonisch und per E-Mail kontaktieren.

Klick mich an ⇒ Einverständniserklärung für Besucher*innen der JFE in der Mansarde

Den „neusten Erdbeerquark“* aus der Mansarde, Wochenplanupdates und unser Online-Angebot für euch findet ihr auf unserem Blog, auf Instagramm oder Facebook.

*Erdbeerquark = Ersatz für Ausdrücke oder Infos

Jugendfreizeiteinrichtung in der Mansarde

Die Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtung Mansarde ist eine offene Einrichtung und Aneignungs-, Erprobungs- und Selbstbestimmungsraum zugleich. Hier gibt es Projekte und AGs je nach Bedarf und Wünschen der Kinder und Jugendlichen, an denen sie sich verbindlich beteiligen können. In den Ferien können auch größere Projekte verwirklicht werden, wie z.B. ein Workshop zur Produktion eines Trickfilms, Bau von Solarfahrzeugen, die gemeinsame Neugestaltung der Räume und Fassade als Partizipationsprojekte sowie Übernachtungen.

Die Mansarde engagiert sich im sozialräumlichen Netzwerk, bietet Versammlungsräume z.B. für eine Bürgersprechstunde in Zusammenarbeit mit der Polizei, ist ein Organisator des Rahnsdorfer Kiezteams und unterstützt den Bürger für Rahnsdorf e.V. auf dem weihnachtlichen Markt in Rahnsdorf.

Schulklassen der Region können die Mansarde nutzen und es besteht eine enge Zusammenarbeit mit dem sozialpädagogischen Bereich der Rahnsdorfer Grundschule.

Im selben Haus wie die Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtung befindet sich die Kita in der Mansarde, mit der wir eng kooperieren. Externe Kurse, die in unseren Räumen stattfinden, stehen zum teil auch den älteren Kitakindern offen. Die Kita nutzt außerhalb der Öffnungszeiten der JFE die Räumlichkeiten. So sind die Kitakinder und deren Familien bereits mit der JFE Mansarde vertraut, wenn sie ins Grundschulalter kommen.

Zweimal im Jahr planen wir gemeinsame Veranstaltungen im Hause: Zum Osterfeuer und zur Jahresabschlussfeier sind alle Kinder, Familien und Kooperationspartner*innen herzlich willkommen.

JFE in der Mansarde

Kontakt: Julia Horn

Müggelwerderweg 3
12589 Berlin

Tel: 030 - 53678970

Mobil: 0173 8863086
jfe-mansarde@fippev.de

Öffnungszeiten:

Mo - Fr

13.30 - 18.30 Uhr

Schulferien:

Mo - Fr

12.00 - 18.00 Uhr

 

 

Wir sind Erstunterzeichner der Bündnisse

 

Wir unterstützen das Bündnis