Fortbildungsinstitut für die pädagogische Praxis

Jugendfreizeiteinrichtung in der Mansarde

Die Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtung Mansarde ist eine offene Einrichtung und Aneignungs-, Erprobungs- und Selbstbestimmungsraum zugleich. Hier gibt es Projekte und AGs je nach Bedarf und Wünschen der Kinder und Jugendlichen, an denen sie sich verbindlich beteiligen können. In den Ferien können auch größere Projekte verwirklicht werden, wie z.B. ein Workshop zur Produktion eines Trickfilms, Bau von Solarfahrzeugen, die gemeinsame Neugestaltung der Räume und Fassade als Partizipationsprojekte sowie Übernachtungen.

Die Mansarde engagiert sich im sozialräumlichen Netzwerk, bietet Versammlungsräume z.B. für eine Bürgersprechstunde in Zusammenarbeit mit der Polizei, ist ein Organisator des Rahnsdorfer Kiezteams und unterstützt den Bürger für Rahnsdorf e.V. auf dem weihnachtlichen Markt in Rahnsdorf.

Schulklassen der Region können die Mansarde nutzen und es besteht eine enge Zusammenarbeit mit dem sozialpädagogischen Bereich der Rahnsdorfer Grundschule.

Im selben Haus wie die Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtung befindet sich die Kita in der Mansarde, mit der wir eng kooperieren. Externe Kurse, die in unseren Räumen stattfinden, stehen zum teil auch den älteren Kitakindern offen. Die Kita nutzt außerhalb der Öffnungszeiten der JFE die Räumlichkeiten. So sind die Kitakinder und deren Familien bereits mit der JFE Mansarde vertraut, wenn sie ins Grundschulalter kommen.

Zweimal im Jahr planen wir gemeinsame Veranstaltungen im Hause: Zum Osterfeuer und zur Jahresabschlussfeier sind alle Kinder, Familien und Kooperationspartner*innen herzlich willkommen.

JFE in der Mansarde

Kontakt: Julia Horn

Müggelwerderweg 3
12589 Berlin

Tel: 030 - 53678970
jfe-mansarde@fippev.de

Öffnungszeiten:

Mo - Fr

14.00 - 18.00 Uhr

Schulferien:

Mo - Fr

12.00 - 18.00 Uhr

 

 

Wir sind Erstunterzeichner der Bündnisse

 

Wir unterstützen das Bündnis