Fortbildungsinstitut für die pädagogische Praxis

Schrittweise Öffnung!

Liebe Eltern,

aufgrund der Corona-Pandemie findet in allen Kitas in Berlin seit Dienstag, den 17. März 2020 nur die Notbetreuung statt! Diese Entscheidung wurde vom Berliner Senat getroffen, um die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen. Wir alle sind in unserer Verantwortung gefordert.

Die stufenweise Erweiterung der eingeschränkten Betreuung in den Berliner Kitas erfolgt laut Senat in einem 2-Wochen-Rhythmus – immer unter Berücksichtigung der weiteren epidemiologischen Entwicklung. Am 8. Juni 2020 ist der Starttermin für die nächste Stufe, in der Kinder im Alter von 4 bis unter 5 Jahren berücksichtigt werden.

Das nötige Formular für die Inanspruchnahme der Notbetreuung, Antworten auf Fragen zum eingeschränkten Betreuungsbetrieb sowie weitere Informationen finden Sie auf den Seiten des Senats von Berlin.

Wir informieren Sie weiterhin über alle aktuellen Entwicklungen auf unserer FiPP-Aktuelles-Seite!

Wir hoffen sehr im neuen Kitajahr wieder alle Kinder in unseren FiPP-Kitas begrüßen zu können!

Herzliche Grüße

FiPP e.V.

 

Kinder- und Jugendhaus an der Wuhle

Unter dem Dach des Kinder- und Jugendhauses an der Wuhle finden sich drei verschiedene Angebote für Kinder, Jugendliche und ihre Familien:

Kinder- und Jugendhaus an der Wuhle

Leiterin:
Ines Hagemeister

Kontakt:

Kinder- und Jugendhaus an der Wuhle
Garzauer Straße 29
12683 Berlin

Tel: 030- 31 16 36 31
Email schreiben

 

 

 

Wir sind Erstunterzeichner der Bündnisse

 

Wir unterstützen das Bündnis