Unsere Kita

Seit Februar 2005 gehört unsere Kita Pusteblume zu FiPP e.V. - Fortbildungsinstitut für die pädagogische Praxis.

Unsere Kita befindet sich in einer Halbinsellage umgeben von Wald und Wasser und bietet ein Freigelände von ca. 2000qm mit vielfältigem Baum- und Strauchbestand, direkt zwischen Grundschule und Jugendklub.

Das anliegende verkehrsberuhigte Wohngebiet besteht aus Ein– und Mehrfamilienhäusern sowie Wohnblocks aus den 60er Jahren.

Diese attraktive Umgebung bietet den Kindern die Möglichkeit sich täglich draußen zu bewegen: sie fordert die Kinder zu vielfältigen Naturerfahrungen und spannenden Erkundungen heraus.

Hier können sie die Idylle von Natur und Abgeschiedenheit genießen, ohne auf das Stadtleben verzichten zu müssen.

Wir betreuen 80 Kinder im Alter von acht Wochen bis zum Schuleintritt.

  • Unsere Eingangsgruppe wird von den Kleinsten im Alter von acht Wochen bis zum zweiten Lebensjahr besucht.
  • Vom zweiten bis zum dritten Lebensjahr spielen und lernen die Kinder in einer altershomogenen Gruppe.
  • Ab dem dritten Lebensjahr bis zum Schuleintritt gestalten wir den Tagesablauf in einer altersgemischten Gruppe.
  • Integrationskinder finden Platz in allen Altersstufen.
  • Das Stammpersonal besteht aus zehn pädagogischen MitarbeiterInnen.
  • Unser Koch bereitet täglich frische und vitaminreiche Mahlzeiten zu.