Tagesablauf

Wir haben unser Angebot in verschiedene Bausteine untergliedert, die den Kindern und Familien eine klare Strukturierung durch den Tag bieten.

Bitte klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern.

Frühmodul

Wir empfangen die Kinder in familiärer Atmosphäre und beginnen den Tag mit einem gemeinsamen Frühstück. Die Kinder können sich noch ein bisschen zurück ziehen und spielen, wenn sie das möchten. Wir sprechen mit ihnen über den anstehenden Tag und ihre Anliegen, vielleicht auch über ihre Sorgen. Dann begleiten wir sie beim Übergang in den Schulvormittag.

Der Schulvormittag

Die beiden Teams unserer Ganztagsbereiche begleiten die Kinder am Vormittag in den jeweiligen Schulen. Sie unterstützen dort die verschiedenen Klassenleitungen im Unterricht, machen Kleingruppenangebote oder fördern einzelne SchülerInnen individuell.

Der Mittag

Während der verlässlichen Halbtagsgrundschule (VHG), die bis 13:30 Uhr geht, haben die Kinder die Möglichkeit zum freien Spiel bzw. der Nutzung verschiedener Angebote der ErzieherInnen. Kinder, die im Ganztagsbereich angemeldet sind, können zudem in unserer Mensa zu Mittag essen.

Die Lernzeit

In der Zeit von 13:30 Uhr bis 14.30 Uhr erledigen die Schülerinnen und Schüler ihre Schulaufgaben. Unsere ErzieherInnen unterstützen sie dabei. Sie beantworten Fragen und klären Verständnisprobleme. Kinder, die keine Schulaufgaben zu erledigen haben, beschäftigen sich in dieser Zeit mit Themen aus unterschiedlichen Wissensgebieten, arbeiten an Projekten weiter oder entspannen ein bisschen.

Der Nachmittag

Am Nachmitag haben die Kinder die Möglichkeit, zu spielen oder an den verschiedenen festen Angeboten teilzunehmen. Der Montag steht unter dem Motto Mitbestimmung, Demokratie, Kultur und Politik. Jeden ersten Montag im Monat führen wir Kinderkonferenzen zur Besprechung des Alltags durch. Freitage sind reine Projekttage.

Spätmodul

Im Spätmodul führen die Kinder begonnene Aktivitäten zu Ende. Hier bieten sich Gelegenheiten zum Gespräch mit Eltern oder mit Kindern. In ruhiger und entspannter Atmosphäre können sich die Kinder auch zurück ziehen und sich Zeit für sich nehmen.

Logo

Ganztagsbereich des
FiPP e.V.
Am Inklusiven Campus
Birken-Grundschule und Schule am Grüngürtel

Abwesenheitsvertretung der Leitung:
Robert Melzer
Windmühlenberg 3
13585 Berlin

Telefon:
030-437 287 960
Fax:
030-437 287 961

>> Email schreiben



Einrichtung in Trägerschaft von