Fortbildungsinstitut für die pädagogische Praxis

Wir suchen in Berlin (Altglienicke/Treptow-Köpenick) ab sofort eine engagierte 

Wirtschaftskraft für unsere Kita "Zur Teutonenburg“

Der Einsatz erfolgt im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung (Minijob).
Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 11 Stunden.

Die Kita

  • insgesamt werden hier in einer rekonstruierten Villa in ländlich schöner Gegend 47 Kinder im Alter von acht Wochen bis sechs Jahren in familiärer Atmosphäre betreut
  • in dem gruppenoffenen Haus können die Kinder die Welt erkunden, an vielfältigen Projekten und Angeboten teilnehmen oder eigenen Ideen nachgehen
  • neben Bewegungsförderung ist gesunde Ernährung ein wichtiger Schwerpunkt der pädagogischen Arbeit
  • hier wird viel Wert auf den verantwortungsvollen Umgang mit Lebensmitteln und die Einhaltung hoher Standards im Hinblick auf Hygiene und Reinigung gelegt

Mehr zu unserer Einrichtung findest Du >>hier<<

Dein Profil

  • du bringst bereits einschlägige Erfahrungen und Kenntnisse für Vor- und Zubereitungsarbeiten in der Küche sowie bei der Wäsche und in der Reinigung mit
  • du kennst und beachtest geltende Hygienestandards und –vorschriften und besitzt ein gültiges Gesundheitszeugnis nach § 43 IfSG
  • Empathie für Kinder, der freundliche und verständnisvolle Umgang mit ihnen, Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität zeichnen dich aus

Interesse?

Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung oder deine Fragen

gern per E-Mail an:

bewerbung@fippev.de

oder über unser Online-Bewerbungsformular:

Bewirb dich online!

oder per Post an:

FiPP e.V. – Fortbildungsinstitut für die pädagogische Praxis
Frau Nadine Klein
Sonnenallee 223a,
12059 Berlin

Tel: +49 30 259 28 99 53

Hinweise zum Datenschutz:
Mit deiner Bewerbung in unserem Träger willigst du der Bearbeitung und Speicherung deiner personenbezogenen Daten im Rahmen deiner Bewerbung ein. Deine uns übersendeten Daten werden nur dazu verwendet und gespeichert, um deine Bewerbung für die angegebene Stelle in unserem Träger zu bearbeiten. Spätestens 6 Monate nach dem Abschluss der Bearbeitung und des Bewerbungsverfahrens, werden deine personenbezogenen Daten gelöscht. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.
Du kannst deine Einwilligung jederzeit per E-Mail an bewerbung@fippev.de widerrufen.
Weitere Informationen zu unseren Datenschutzbestimmungen findest du unter: Datenschutz


Seminarprogramm 2018-2019

 

Wir sind Erstunterzeichner der Bündnisse

 

Wir unterstützen die Bündnisse