Fortbildungsinstitut für die pädagogische Praxis

Wir suchen in Berlin (Rahnsdorf) ab 01.01.2019 eine_n staatlich anerkannte_n  

Sozialpädagog_in für die Koordination unserer "Kinder-und Jugendfreizeiteinrichtung in der Mansarde“

Die Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtung

  • befindet sich in einer Villa, unter einem Dach mit unserer „FiPP-Kita in der Mansarde“
  • ist in Rahnsdorf in einer lebendigen und aktiven Nachbarschaft verortet
  • bietet ein offenes Freizeitangebot für Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren
  • vielfältige Projekte im kreativen und sportlichen Bereich sowie Hausaufgabenbetreuung
  • Ausflüge, Ferienprogramme und Ferienreisen
  • niedrigschwellige Elternarbeit
  • Nutzung der Räume für altersübergreifende Angebote
  • beteiligt sich an internen und bezirklichen Gremien und Fachveranstaltungen

Mehr zu unserer Einrichtung findest Du >>hier<<

Deine Aufgabenbereiche:

  • Koordination, Planung und Umsetzung von pädagogischen Angeboten im Rahmen der Offenen Arbeit
  • Teamarbeit und konzeptionelle Weiterentwicklung der pädagogischen Angebote, im Besonderen Angebote nach SGB VIII §11
  • Kooperation mit dem Jugendamt und anderen Trägern der Jugendhilfe
  • Vernetzungs- und Gremienarbeit mit unterschiedlichen Akteuren in Rahnsdorf und dem Jugendamt
  • Zusammenarbeit mit der Geschäftsstelle des FiPP e.V. im Bereich von Antragstellun-gen und Berichtswesen
  • Öffentlichkeitsarbeit und Drittmittelakquise

Dein Profil

  • ein Abschluss als staatlich anerkannte_r Sozialpädagog_in oder vergleichbare Qualifikation
  • eine hohe Kompetenz in der Koordination und Kommunikation mit den unterschiedlichen Nutzer_innengruppen
  • wünschenswert ist eine mehrjährige Praxiserfahrung in der Offenen Kinder- und Jugendarbeit
  • eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Flexibilität, Entscheidungsfreude und eine kollegiale Leitungskompetenz

Unser Angebot

  • eine spannende, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • regelmäßige kostenfreie Fortbildungsangebote in unserem Träger und jederzeit qualifizierte Beratung
  • eine offene Teamarbeit, in der es Spaß macht, eigene Ideen und Initiative einzubringen und ein wertschätzendes Betriebsklima
  • eine attraktive Bezahlung nach der Allgemeinen Vergütungsordnung des FiPP e.V. einschließlich Jahressonderzahlungen, vermögenswirksamer Arbeitgeberleistungen und der Möglichkeit einer betrieblichen Altersvorsorge

Interesse?

Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung oder deine Fragen

gern per E-Mail an:

bewerbung@fippev.de

oder über unser Online-Bewerbungsformular:

Bewirb dich online!

oder per Post an:

FiPP e.V. – Fortbildungsinstitut für die pädagogische Praxis
Frau Silke Titel
Sonnenallee 223a,
12059 Berlin

Tel: +49 30 259 28 99 54

Hinweise zum Datenschutz:
Mit deiner Bewerbung in unserem Träger willigst du der Bearbeitung und Speicherung deiner personenbezogenen Daten im Rahmen deiner Bewerbung ein. Deine uns übersendeten Daten werden nur dazu verwendet und gespeichert, um deine Bewerbung für die angegebene Stelle in unserem Träger zu bearbeiten. Spätestens 6 Monate nach dem Abschluss der Bearbeitung und des Bewerbungsverfahrens, werden deine personenbezogenen Daten gelöscht. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.
Du kannst deine Einwilligung jederzeit per E-Mail an bewerbung@fippev.de widerrufen.
Weitere Informationen zu unseren Datenschutzbestimmungen findest du unter: Datenschutz


Seminarprogramm 2018-2019

 

Wir sind Erstunterzeichner der Bündnisse

 

Wir unterstützen die Bündnisse