Fortbildungsinstitut für die pädagogische Praxis

Wir suchen in Berlin (Neukölln) ab Februar 2019 eine_n  

Fachberater_in für den Bereich Kita und Familie

unserer FiPP-Geschäftsstelle

- in Teilzeit, 25 Stunden wöchentlich -

Deine Aufgaben:

  • fachliche Begleitung und Beratung der Einrichtungsleitungen in allen pädagogischen und teambezogenen Fragestellungen, in der Qualitätsentwicklung, zum Konfliktmanagement und zu aktuellen Themen des Kinderschutzes
  • Beratung der pädagogischen Fachkräfte zu allen Fragen im Umgang mit einzelnen Kindern und in der Zusammenarbeit mit Eltern
  • Planung und Durchführung von Teamfortbildungen zum Berliner Bildungsprogramm sowie Leitung von verschiedenen Arbeitsgruppen und Arbeitsgemeinschaften
  • Begleitung der internen Evaluationen, Vorbereitung der externen Evaluation und Unterstützung der Entwicklung der Konzeptionen in den Kitas, Mitwirkung an der Qualitätsentwicklung im FiPP e.V.

Dein Profil

  • abgeschlossener pädagogischer oder vergleichbarer Hochschulabschluss bzw. mehrjährige Berufserfahrung als pädagogische Fachkraft/Kitaleitung, ggf. mit der Bereitschaft, einen entsprechenden Hochschulabschluss berufsbegleitend zu erwerben
  • Feldkompetenz im Bereich der frühen Bildung, eine positive Einstellung und entsprechende Kenntnisse zur Umsetzung der vorurteilsbewussten Bildung und Erziehung und des Early-Excellence-Konzeptes
  • methodische Kompetenzen für die Ausgestaltung von Arbeitsgruppen, der Fortbildung und der Beratung
  • die Fähigkeit, klare Texte für Konzeptionen und Projektanträge zu verfassen
  • Sensibilität und Belastbarkeit im Umgang mit Konflikten und Erfahrungen in der Konfliktbearbeitung

Unser Angebot

  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit, ein wertschätzendes Betriebsklima im Träger
  • kostenfreie Fortbildungsangebote und jederzeit qualifizierte Beratung
  • ein kollegiales und fachlich versiertes Team, das gemeinsam nach guter Qualitätsentwicklung strebt
  • eine attraktive Bezahlung nach der Allgemeinen Vergütungsordnung des FiPP e.V. einschließlich Jahressonderzahlungen, vermögenswirksamer Arbeitgeberleistungen und der Möglichkeit einer betrieblichen Altersvorsorge

Interesse?

Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung bis spätestens 04.01.2019 oder deine Fragen

gern per E-Mail an:

bewerbung@fippev.de

oder über unser Online-Bewerbungsformular:

Bewirb dich online!

oder per Post an:

FiPP e.V. – Fortbildungsinstitut für die pädagogische Praxis
Frau Nadine Klein
Sonnenallee 223a,
12059 Berlin

Tel: +49 30 259 28 99 53

Hinweise zum Datenschutz:
Mit deiner Bewerbung in unserem Träger willigst du der Bearbeitung und Speicherung deiner personenbezogenen Daten im Rahmen deiner Bewerbung ein. Deine uns übersendeten Daten werden nur dazu verwendet und gespeichert, um deine Bewerbung für die angegebene Stelle in unserem Träger zu bearbeiten. Spätestens 6 Monate nach dem Abschluss der Bearbeitung und des Bewerbungsverfahrens, werden deine personenbezogenen Daten gelöscht. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.
Du kannst deine Einwilligung jederzeit per E-Mail an bewerbung@fippev.de widerrufen.
Weitere Informationen zu unseren Datenschutzbestimmungen findest du unter: Datenschutz


Seminarprogramm 2018-2019

 

Wir sind Erstunterzeichner der Bündnisse

 

Wir unterstützen die Bündnisse