Fortbildungsinstitut für die pädagogische Praxis

FiPP e.V. – Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht die Förderung der individuellen und sozialen Entwicklung von Kindern, Jugendlichen sowie deren Familien, Nachbar*innen und Senior*innen. Als freier Träger der Kinder- und Jugendhilfe engagieren wir uns berlinweit in über 80 Projekten und Einrichtungen. Unsere pädagogische Arbeit ist geprägt von einer Kultur der Vielfalt und der Achtsamkeit. Du möchtest mehr über uns erfahren? Informiere Dich gern unter www.fippev.de.

Wir sind ab sofort auf der Suche nach einer empathischen Persönlichkeit und freuen uns auf Deine Bewerbung zur Verstärkung unseres Teams in Berlin (Tempelhof-Schöneberg) als

Küchenkraft (m/w/d) für die Kita „Hochkirchstraße“

(35 Stunden wöchentlich)

Unsere Kita „Hochkirchstraße“

Im Rahmen der offenen Arbeit lernen und spielen in unserer Kita rund 85 Kinder und werden durch unsere Kolleg*innen liebevoll in ihrer Entwicklung gefördert und begleitet. Die Jüngsten betreuen wir in festen Gruppen in unserem Nest. Wir schätzen die Vielfalt der Kinder, Familien und Mitarbeiter*innen als Bereicherung und leben ein wertschätzendes Miteinander. Unsere pädagogischen Schwerpunkte umfassen die kulturelle Bildung, die Sprachförderung und die gesunde Ernährung. Täglich wird in der eigenen Küche frisch gekocht, wobei nur saisonale und regionale Produkte verwendet werden.

Mehr zu unserer Einrichtung findest Du >>hier<<

Dein Engagement

  • Als unsere neue Küchenhilfe (m/w/d) unterstützt Du das Küchenteam selbstständig in der alltäglichen Vor- und Zubereitung von Speisen (Frühstück, Mittagessen, Nachmittagsimbiss),
  • beachtest die Vorlieben der Kinder sowie mögliche Lebensmittelunverträglichkeiten,
  • zeigst Dich flexibel in der Fertigstellung der Gerichte unter Beachtung der Essenzeiten und unseren Qualitätsstandards.
  • Du verantwortest gemeinsam mit Deinen Kolleg*innen die Einhaltung sämtlicher aktuell geltender Lebensmittelhygiene- und Sicherheitsvorschriften (z. B. HACCP-Richtlinien).
  • Du vertrittst den*die Koch*Köchin in seinem*ihrem Aufgabengebiet bei Abwesenheit und
  • gewährleistest Ordnung und Sauberkeit im Küchenbereich.

Dein Profil

  • Du besitzt mehrjährige Erfahrung im Küchenbereich bzw. in der Gemeinschaftsverpflegung – vor allem im Kochen
  • Außerdem verfügst Du Kenntnisse in der Kinderernährung, insbesondere mit Unverträglichkeiten, Sonderkostformen und geltender Hygienestandards.
  • Du überzeugst mit Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Flexibilität und
  • besitzt ein gültiges Gesundheitszeugnis nach §43 lfSG.

Entdecke Deine Möglichkeiten

  • Es erwarten Dich spannende, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten,
  • eine persönliche und fachliche Weiterentwicklung durch kostenfreie Fort- und Weiterbildungen innerhalb des Trägers,
  • eine wertschätzende Unternehmenskultur und Kommunikation auf Augenhöhe,
  • 30 Urlaubstage sowie zusätzliche arbeitsfreie Tage,
  • attraktive Benefits– es besteht die Option einer betrieblichen Altersvorsorge und vermögenswirksamer Leistungen, Jahressonderzahlungen, einen Zuschuss zum Jobticket
  • und ein Willkommens-Dankeschön i. H. v. 500,00€ Brutto.
  • Durch unser FiPP-Plus erhältst Du Zugang zu über 60 Gesundheitsleistungen im Wert von 300,00€ pro Jahr.

Neugierig geworden?

Bei Fragen ist unser Recruiting-Team unter +49 (0)30 259 28 99 69 oder +49 (0)30 259 28 99 54 gerne für Dich da - oder bewirb Dich gleich per E-Mail

bewerbung@fippev.de

oder über unser Online-Bewerbungsformular:

Bewirb Dich online!

oder per Post an:

FiPP e.V. – Fortbildungsinstitut für die pädagogische Praxis
Sonnenallee 223a,
12059 Berlin

Tel: +49 30 259 28 99 69
 

Hinweise zum Datenschutz:
Mit Deiner Bewerbung in unserem Träger willigst Du der Bearbeitung und Speicherung Deiner personenbezogenen Daten im Rahmen Deiner Bewerbung ein. Deine uns übersendeten Daten werden nur dazu verwendet und gespeichert, um Deine Bewerbung für die angegebene Stelle in unserem Träger zu bearbeiten. Spätestens 6 Monate nach dem Abschluss der Bearbeitung und des Bewerbungsverfahrens, werden Deine personenbezogenen Daten gelöscht. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.
Du kannst Deine Einwilligung jederzeit per E-Mail an bewerbung@fippev.de widerrufen.
Weitere Informationen zu unseren Datenschutzbestimmungen findest Du unter: Datenschutz

 

 

Wir sind Erstunterzeichner der Bündnisse

 

Wir unterstützen das Bündnis