Fortbildungsinstitut für die pädagogische Praxis

Kiez Zentrum Villa Lützow

Es braucht ein ganzes Dorf, um Kinder zu erziehen, sagt man. Wir ergänzen:

Es braucht ein ganzes Zentrum, um das Aufwachsen von Babys, Kindern und Jugendlichen, das Leben von Familien, das Erleben von Begegnung und Austausch, das Gestalten eines Kiezes, das Ankommen in Deutschland, das Älterwerden in Gemeinschaft, das Gesundbleiben in Bewegung, das nachbarschaftliche Miteinander - kurz: das gute Leben - gelingen zu lassen.

Das Kiez-Zentrum Villa Lützow will ein solcher Ort sein und sich in den kommenden Jahren in der Zusammenarbeit aller Partner vor Ort zu einem Treffpunkt für die Menschen aus dem Kiez entwickeln.

Die Begegnung, Wertschätzung und als bereichernde Vielfalt erlebbare Heterogenität der Kinder, Jugendlichen, Erwachsenen, Familien, die in der Nachbarschaft und in der Region ihren Lebensmittelpunkt haben, stehen im Zentrum aller unserer Bildungs-, Begegnungs- und Beratungsangebote.

FiPP e.V. koordiniert das Haus "Kiez-Zentrum Villa Lützow".

Unter diesem Dach ist FiPP e.V. Träger verschiedener Projekte:

Ankommen, Treffen und Austausch für Jung und Alt: Mehrgenerationenhaus im Kiez-Zentrum Villa Lützow

Vernetzung im Stadtteil: Stadtteilkoordination Tiergarten-Süd

Offene Angebote für Kinder und Jugendliche und Schulsozialarbeit an der Allegro Grundschule: FiPP-Treffpunkt

Unsere Partner im Kiez-Zentrum Villa Lützow sind:

Familiengarten und Grüne Bibliothek: Wachsen lassen

 

 

Kiez Zentrum Villa Lützow

Koordination:

Alexandra Däxl

Kontakt:

Kiez-Zentrum Villa Lützow

Lützowstr. 28

(Eingang hinter dem Spielplatz)

10785 Berlin

Tel: 030- 265 589 69

Email schreiben

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Unser Jubiläumsjahr

 

Wir sind Erstunterzeichner des Bündnis

 

Wir unterstützen die Bündnisse