Fortbildungsinstitut für die pädagogische Praxis

Kooperation

Gemeinsame Themen, gemeinsame Ziele

FiPP e.V. versteht sich als Partner von allen, die sich den Handlungsfeldern, Themen und Zielen des Vereins verpflichtet fühlen. Wir arbeiten mit anderen freien Trägern, mit Verbänden, Verwaltungen, Stiftungen und Politik, mit Schulen und Bildungseinrichtungen zusammen. FiPP e.V. fördert den Aufbau und den Erhalt von Netzwerken im Kiez, in den Bezirken und in der Stadt Berlin insgesamt. Auf diesem Weg setzt sich der Verein für kooperatives Arbeiten ein, in den eigenen Projekten und darüber hinaus.

Netzwerke und Initiativen

Bei der Bildung von Netzwerken legt FiPP e.V. Wert auf Langfristigkeit und Nachhaltigkeit. Gleichzeitig möchte der Verein auf aktuelle sozial- oder bildungspolitische Entwicklungen reagieren. Ziel ist, sinnvolle Arbeitszusammenhänge in der Kinder- und Jugendarbeit aufzubauen und zu sichern und sich an der Qualitätsentwicklung in den Arbeitsfeldern des Vereins zu beteiligen. 

Entwicklungspartnerschaften für die Zukunft von Kindern und Jugendlichen

In Zusammenarbeit mit anderen Organisationen und Institutionen, ideellen und finanziellen Förderern unserer Arbeit stehen für uns die Entwicklungsaufgaben für die Zukunft von Kindern und Jugendlichen im Mittelpunkt. FiPP e.V. ist all jenen Förderern zu Dank verpflichtet, die die Arbeit des Vereins und die Erprobung und Verstetigung von Modellen unterstützt haben. Gleichzeitig versteht sich FiPP e.V. auch immer als Kooperationspartner der Zuwendungsgeber, um Entwicklungspotenziale in bestehenden und zukünftigen Arbeitsbereichen auszuloten.

Hier geht es zu den FiPP-Bezirken.


Unser Jubiläumsjahr

 

Wir sind Erstunterzeichner des Bündnis

 

Wir unterstützen die Bündnisse