Fortbildungsinstitut für die pädagogische Praxis

HACCP-Hygieneschulung und Belehrung über das Infektionsschutzgesetz §§ 42, 43

Beschreibung:
Allgemeine Grundsätze zu EU-Hygiene-Vorschriften, wie Raum-, Geräte-, Material-, Produkt- und Produktionshygiene, praxisnah aufbereitet für Kita-Küchen. Ergänzend wird ein Überblick zu Schadstoffen in Lebensmitteln gegeben.

Themenschwerpunkte:
Kennzeichnungspflichtige Zusatzstoffe in Lebensmitteln (Farb-, Schadstoffe und Allergene)
Sicherheitsschulung im Umgang mit Küchenchemikalien
Kennzeichnungsverpflichtungen ab 2016 für Speisepläne der Gemeinschaftsverpflegung
Belehrung nach dem Infektionsschutzgesetz §§ 42, 43

Zielgrupp:
Küchenkräfte: KöchInnen, BeiköchInnen und Wirtschaftskräfte

Datum:
01. Februar 2017
21. März 2017
13. Oktober 2017

Die Teilnahme 1x im Jahr ist verbindlich. Bitte für einen der Termine anmelden.

Seminarzeit: Jeweils 09.00 – 12.30 Uhr

Gruppengröße: 12 – 20 Personen

Ort:
FiPP e.V. Seminarbereich
in der Geschäftsstelle 2. OG
Sonnenallee 223 A
12059 Berlin

DozentInnen:
Regina Wiemann - HRC international
Guido Graichen – Facility Management

Teilnahmgebühr:
FiPP-Mitarbeiter*innen kostenfrei

Extern: 80 €

Anmeldeschluss: Jeweils 6 Wochen vor Seminarbeginn

Seminaranmeldung online - Bitte Terminwunsch bei Bemerkung angeben

Wir sind Erstunterzeichner des

Wir unterstützen das Bündnis

Projekt-Blogs: